Restholzbörse

Wir geben Euch gerne was von unserem Restholz ab!

 

In unserem Restholz- und Werkstattcontainer auf dem Gelände des ZK/U sammeln und lagern wir eine Vielzahl an Holzwerkstoffen unterschiedlicher Abmessungen.

Diesen Restholzfundus teilen wir gerne mit Euch für eigene Projekte.

 

Das kostenlose Angebot der Restholzbörse betreiben wir während den Open-Air-Werkstätten bei allen Gütermärkten.

Sprecht uns an, wir freuen uns auf eure Anfragen.

 

Projekte und Nutzer*innen von unserem Restholz

Auf den Gütermärkten


Karoline Bickel, Meisterschülerin Holzhandwerk

"Für mein Meisterstück - eine Kommode - bin Ich auf der Suche nach ressourcenschonenden Materialien und bin auf die Restholzbörse von hikk lokal - Klimaschutz aktiv aufmerksam geworden.

Toll, dass Ich über die Restholzbörse von hikk so unkompliziert einige passende Holzwerkstoffe gefunden habe."

 

Anmerkung hikk Redaktion - dafür gab es die hikk CO2 - Plakette mit der Einsparung von 23 kg CO2.

Die Wille - für die Wertraum Upcycling Produkte

La Red - mobiler Werkzeugschrank

Marco Majer von La Red hat gemeinsam bei/mit Baufachfrau-Berlin e.V. diesen Werkzeugschrank aus Resthölzern gebaut.

Der Werkzeugschrank steht im Kiezladen in der Dunkerstraße 14, wo ein Repair Café stattfindet.